English
Forum Links Gäste-
buch
 
Der Audi 80 - Typ 82 Inhaltsverzeichnis
Home Infos Bilder Der Fox Markt Shop Impressum 



Forum

Bremslicht leuchtet dauerhaft - Schalter richtig?

Benjamin ⌂ @, Mittwoch, 18. Mai 2016, 20:41 (vor 574 Tagen)

Hallo liebe Gemeinde,

folgendes Problem habe ich, bei dem ich hoffe, dass Ihr mir helfen koennt:

Habe den Bremslichtschalter ausgetauscht, da der andere durch einen Kurzschluss defekt war.

Folgendes Bild dient zur Verdeutlichung:

http://fs5.directupload.net/images/160518/tbtz599a.jpg

Ich habe zwei Bremslichtschalter, der hintere auf dem Bild ist original, der vordere ist ein neuer der JP-Group 8196600206 / 113945515G, der hintere ist original.

Jetzt passiert folgendes: Sobald ich beide Stecker anschliesse (Kabel sind richtig am Stecker) leuchtet die Bremsleuchte dauerhaft. Schliesse ich nur einen Stecker an (dabei ist es egal welchen Stecker an welchen Schalter) so leuchtet die Lampe ordnungsgemaess wenn ich auf das Bremspedal steige.

Wenn beide Stecker stecken ist es auffaellig, dass beim durchdruecken des Bremspedals eine Stellung (kurz vor Druckpunkt) ist, bei der das Bremslicht erlischt, bevor es dann bei weiterem druecken des Pedals wieder leuchtet.

Ich bin etwas planlos und hoffe Ihr koennt mir helfen.

Danke schon mal!
Benjamin